Portfolio. Vielfalt.

Lehre und Forschung

 

Ich unterrichte an der BA des Saarlandes/FH Zweibrücken, der DHBW in Karlsruhe, der DHBW in Heidenheim. In Heidenheim außer an der Fakultät Versicherung auch in Wirtschaftsinformatik und in der Ringvorlesung darüber hinaus in anderen Bereichen, z.B. Maschinenbau. Ab 2019 kommt BWL Industrie dazu.

 

Das Themenspektrum: BWL Versicherung, CRM, IT in Versicherungsunternehmen und Vermittlerbetrieben, Unternehmenssimulation, Maklermanagement, Digitalisierung, Versicherung der Zukunft, Internet der Dinge, eHealth, Industrie 4.0, gesellschaftliche Auswirkungen der Digitalisierung, Arbeit der Zukunft, Produkt- und Geschäftsmodellentwicklung....

  

PREZI-Schulungen

Tschüss Power-Point

Probieren Sie doch mal Prezi! Mit einer Prezi gehört Ihnen die volle Aufmerksamkeit. Das ist neu, ungewohnt, lebhaft, dynamisch, frisch, abwechslungsreich, flexibel - Prezi macht Ihre Zuhörer neugierig und konzentriert.

 

EI-QFM

Leitung der Gruppe Beratungsprozesse

Beratungsprozesse in der Versicherungswirtschaft sollen transparent, umfassend, bedarfsgerecht sein. Ganz besonders in der Altersvorsorge geht es hier um sehr viel Geld für den Kunden. Am EI-QFM arbeiten wir an "Leitplanken". In Der Neue Finanzberater ist im Februar 2017 zum Beispiel über die Einordnung von Kunden hinsichtlich ihrer Risikoaffinität zu lesen.

 

Seit 2018 gibt es in München ein Chapter der Singularity University. Dort bin ich Mitglied.

 

 

 



Kreativ. Nicht zu bremsen

 

 

Meine Fotokunst finden Sie bei Palatinus Photoart auf facebook