11. April 2019
Seit der Mensch - oder seine frühen Vorfahren - von den Bäumen gestiegen ist, erfindet und nutzt er Werkzeuge, Technologien. Technik war dabei immer ein Motor, der den Menschen vorwärts gebracht hat. Im Idealfall zum Nutzen, aber oft auch zum Schaden der Menschen. Eine Maschine, die den Menschen von schwerer körperlicher Arbeit befreit, ist etwas Anderes, als ein autonomes Waffensystem. Heute haben wir eine enorm beschleunigte Entwicklung von Technologien, ein exponentielles Wachstum. Wir...
23. Dezember 2018
Karl Valentin hat (mindestens sinngemäß) gesagt: „wenn die stille Zeit vorüber ist, dann wird es auch wieder ruhiger.“ Ich bin völlig gelassen. Ob das am Alter liegt? Dabei ist natürlich nichts ruhig, keine Stille. Es gibt jede Menge Aufregerthemen. Was würde Jesus sagen oder tun, wenn er morgen wirklich wieder geboren würde? Wenn wir nicht nur an diesem Tag, den das Christentum zu diesem Gedenken festgelegt hat, an Jesu Geburt erinnert würden, sondern er wirklich vor uns stünde....